Mediterranes Brot

Zu einer schönen Brotzeit, so wie wir sie gerne machen, darf natürlich einen schönes Brot nicht fehlen. Dieses hier ist eines meiner liebsten und schmeckt auch pur einfach lecker.

olivenbrot

Alles was ihr für dieses leckere Brot benötigt sind:

  • 250g Weizenmehl Typ 405
  • 100g Weizenvollkornmehl
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 1/2 TL Zucker
  • ein Glas getrocknete Tomaten in Öl
  • 100g schwarze Oliven entsteint
  • 1 TL getrockneter Rosmarin
  • 3/4 TL Salz
  • 2 Prisen schwarzer Pfeffer

Das Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken, Hefe und Zucker hineingeben. Mit 250 ml lauwarmen Wasser und etwas Mehl vom Rand zu einem Vorteig verrühren. Abgedeckt 15 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

Inzwischen die Tomaten abtropfen lassen, dabei das Öl auffangen und beiseite stellen. Tomaten und Oliven grob hacken.

Salz und 4 Esslöffel Öl von den Tomaten zum Vorteig geben und kräftig unterrühren. Tomaten, Oliven, Rosmarin und Pfeffer dazugeben und unterkneten. Teif zu einem Brotlaib formen, mit einem Tuch bedecken und nochmals 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

AUf den Ofenboden ein weiteres ofenfestes Gefäß mit heißem Wasser stellen. Den Ofen auf 200° vorheizen. Den Brotlaib in den Ofen schiebne und ca. 20 Minuten backen

brot

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s