Nektarinensalat

Ja zuerst war ich auch skeptisch aber… es schmeckt 🙂

Mir jedenfalls. Es ist ungewöhnlich und im ersten Moment gewöhnungsbedürftig, aber nicht schlecht. Wer sich traut, hier das Rezept:

  • Zutaten:
  • 1 EL Balsamico Essig
  • 1-2 TL Zitronensaft
  • 1/4 TL mittelscharfer Senf
  • Salz
  • Zucker
  • Pfeffer
  • 1-2 EL Mandelöl
  • 2 Nektarinen
  • 50 g Gorgonzola
  • Rucola

Essig, Zitronensaft und Senf verquirlen, mit Salz, Zucker und Pfeffer würzen, das Öl hinzugeben.

Die Nekatrinen waschen, trocknen, halbieren, entsteinen und in dünne Scheiben schneiden. Auf einem Teller anrichten und mit der Marinade beträufeln.

Den Goroganzola zerbröseln und pber die Nektarinen geben, den Rucola waschen, zerrupfen und darauf verteilen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s